Was macht uns so besonders?

Fair, nachhaltig und ökologisch


Wir zeigen Euch, daß sich faire Arbeitsbedingungen, ökologisches Bewusstsein und gutes Design ganz wunderbar ergänzen!


Der Gedanke entstand 2014 und ist im Juni 2015 Wirklichkeit geworden:

Fair produzierte, ökologische, umwelt-und tierfreundlich hergestellte Produkte – aber bitte modern, stylisch und praktisch!  Ich wollte einen Ort schaffen, in dem es designorientierte, alltagstaugliche Sachen zu sehen, zu berühren und kaufen gibt, an denen ALLE  Beteiligten Freude haben –  die Herstellenden, die Umwelt und natürlich Sie, die Sie die schönen Dinge dann Zuhause haben!

Ein Produkt konsumieren sollte auch heißen, sich seine individuelle Geschichte anzusehen: Woher kommt es? Wie und woraus wurde es hergestellt und von wem und vor allem: unter welchen Bedingungen? Wen unterstütze ich durch mein Konsumverhalten und wen schädige ich evtl.? Wir sehen Produkte in ihrem ökologischen sowie ethischen Kontext.


Soziales Engagement

Wir spenden viel und gern! Unter anderem wird das gesamte Geld, das für unseren schönen Bastelmaterialien wie Stoff- und Teppichreste eingenommen wird, gespendet. Und natürlich auch alles, was sonst so in unserer Spendenbox neben der Kasse landet 😉

Patenschaft und regelmäßige Spenden bei “Häuser der Hoffnung”, ein Heidelberger Verein, der Schulen baut in Mali.

Patenschaft bei PLAN International, zudem monatliche Unterstützung des Mädchenfonds von PLAN.

Monatliche Spende an Amnesty International.

Regelmäßige Spenden an Ärzte ohne Grenzen für akute Hilfsprojekte.

Lokale Hilfe: Mehrmals im Jahr Sachspenden an die Caritas in Form von neuer Kleidung und Schuhen, aktuell auch Seifen.


Und sonst?

Wir sind so konsequent wie uns möglich, was die Ökobilanz im Laden angeht. D.h. konkret: wir haben komplett auf LED-Beleuchtung umgestellt, verwenden natürlich Ökostrom und -gas, lassen die Einrichtung vor Ort in sozialen Werkstätten fertigen, trinken nur Fairtradekaffee (Heidelberger Partnerschaftskaffee),  sammeln und wiederverwenden mit den Waren erhaltenes Packpapier & Folie, ermahnen -wo nötig- die Hersteller bzgl. Packmaterial,  bedrucken nur Recyclingpapier und auch nur mit ökologischen, veganen Farben, versenden mit GoGreen und spenden monatlich an verschiedene soziale Projekte, manchmal in Heidelberg und manchmal in der weiten Welt.

error: Content is protected !!